Wahlzettel Bundestagswahl Erststimme Zweitstimme

Bundestagswahl 2021

Am 26. September ist Bundestagswahl. Mit dem Zukunftsprogramm will die SPD u.a.:

👉 Viele neue und viel mehr bezahlbare Wohnungen.
👉 Bessere Löhne für Millionen Beschäftigte.
👉 Stabile und sichere Rente, gute Pflege.
👉 Konsequenten Klimaschutz, der gute Arbeit schafft. 
👉 Familien stark machen und Kinderarmut bekämpfen.

Mutig für morgen.
Mutig für uns.

Jakob Blankenburg, Bundestagskandidat Wahlkreis 37

Jakob Blankenburg kann mit deiner Erststimme als Direktkandidat einen Sitz im Bundestag erhalten und vertritt dann den Wahlkreis 37 Lüchow-Dannenberg – Lüneburg in Berlin. Jakob setzt sich besonders ein für:
👉 bezahlbaren Wohnraum
👉 eine starke Region
👉 eine lebenswerte Zukunft

„Machen wir unser Land gemeinsam noch besser! Mit Respekt und mit starkem Zusammenhalt. Dafür will ich Bundeskanzler werden. Und dafür bitte ich um Ihr Vertrauen.“

Olaf Scholz, Kanzlerkandidat

Gibt deine Zweitstimme der SPD und somit unseren Kanzlerkandidaten Olaf Scholz. Hier sind vier Gründe, warum Olaf Scholz der Richtige ist als nächster Kanzler der Bundesrepublik Deutschland:
👉 Weil er einen klaren Plan für Deutschland hat. Für faire Löhne, bezahlbares Wohnen, effektiven Klimaschutz und sichere Zukunftsjobs.
👉 Weil er sich für Respekt in der Gesellschaft einsetzt. Olaf Scholz steht für Respekt vor jeder Lebensleistung mit einer stabilen, sicheren Rente. Und für gute Arbeitsplätze, ordentliche Löhne und einen Mindestlohn von 12 Euro für 10 Millionen Beschäftigte.
👉 Weil er nicht redet, sondern anpackt. Auf seine Initiative hin wurde eine globale Mindeststeuer für Google, Amazon und Facebook auf den Weg gebracht – und Steuerdumping beendet.
👉 Weil man sich auf ihn verlassen kann. In der Corona-Krise und der Hochwasser-Katastrophe hat er dafür gesorgt, dass den Betroffenen mit Milliardenhilfen geholfen wird.

Alle Wahlbroschüre der SPD Samtgemeinde Bardowick

Dein Dorf – Deine Entscheidung

In den letzten Wochen ist in jedem* Briefkasten eine Broschüre der SPD Samtgemeinde Bardowick gelandet. Unsere Wahlbroschüre gibt es in sieben Varianten, für jede Gemeinde der Samtgemeinde eine. Hier kannst du alle Varianten sehen.

„Dein Dorf – Deine Entscheidung“ weiterlesen
Freifläche Große Straße in Bardowick

Drogeriemarkt ja – im Ortskern nein

Im Ortskern von Bardowick, Große Straße (neben der Sparkasse, ehemaliges Spargelände) gibt es seit einiger Zeit eine Freifläche. Die SPD-Bardowick und WfB-Bardowick haben im Fleckenrat für den Erwerb des Grundstückes durch den Flecken Bardowick gestimmt. Der Flecken Bardowick hat jetzt die Möglichkeit dort, an dieser besonderen und ortsbildprägenden Stelle, etwas mit Mehrwert für alle Bürger: innen im Ort entstehen zu lassen. Um mögliche Ideen und Planungen zu entwicklen, müssen alle, Bardowicker:innen vor allem die Anwohner:innen und Behörden, in den Dialog treten.

„Drogeriemarkt ja – im Ortskern nein“ weiterlesen
Detlef Stange SPD-Kandidat für Samtgemeinderat Bardowick 2021

Detlef Stange für Vögelsen und die Samtgemeinde

Detlef Stange aus Vögelsen

Mein Name ist Detlef Stange. Seit 1988 lebe ich mit meiner Familie in Vögelsen. Ich bin Vater von drei Kindern und Opa von zwei Enkelkindern. Ich bin 65 Jahre alt und war bis Ende 2020 Verwaltungsbeamter in Hamburg, zuletzt als Personalleiter.

Ich bin Mitglied im TSV Mechtersen/Vögelsen (aktiv beim Tischtennis, viele Jahre als Jugendbetreuer und Organisator der Minimeisterschaften, vier Jahre im erweiterten Vereinsvorstand) und Mitglied im Jugendförderverein. In der Vögelser Bürgerinitiative war ich 2015 gegen die überregionale Nutzung der Trasse der Buchholzer Bahn aktiv.

Vor 20 Jahren wurde ich zum ersten Mal in den Gemeinderat in Vögelsen gewählt. Seit 2011 bin ich Vorsitzender der SPD-Fraktion. Im Gemeinderat setze ich mich gestaltend für unser Dorf und die Bürgerinnen und Bürger in Vögelsen ein und möchte das auch weiterhin tun.  

„Detlef Stange für Vögelsen und die Samtgemeinde“ weiterlesen